Congratulation to IWV for the 3rd place

Der International Waterpolo Vienna sichert sich erneut die Bronzemedaille in der österreichischen Wasserballbundesliga! Nachdem die Internationalen um einen Punkt das Finale verpasst hatten, ging es wie im letzten Jahr in einer Best-of-3-Serie gegen Erzrivalen Arbeiter Schwimm Verein Wien (ASV-Wien) um den dritten Platz. Im ersten Spiel tat sich der IWV noch schwer seiner Favoritenrolle gerecht zu werden. Ein hart erkämpfter 9:6-Erfolg brachte den entscheidenden Vorteil zum erneuten Gewinn des dritten Platzes. Angepeitscht von den eigenen Fans startete der IWV heute fulminant in die zweite Begegnung und führte den Erzrivalen im ersten Spielabschnitt regelrecht vor. Der erneute Medaillengewinn stand kaum zur Diskussion und so konnte man trotz ungleichem Ausschlussverhältnisses einen ungefährdeten 14:8-Sieg einfahren. "Wir haben uns heuer kontinuierlich weiterentwickelt, konnten jeden Gegner zumindest einmal schlagen und haben das Finale nur hauch dünn verpasst! Dieses Jahr hat das Team noch mehr zusammen geschweißt, jeder Einzelne hat zu diesem gemeinsamen Erfolg beigetragen!", bilanziert Choach Jorge Jasbar zufrieden.
Samstag, 24. Juni 2017 18:00 Uhr ASV – IWV 6:9 (3:3, 1:2, 1:2, 1:2)
Sonntag, 25. Juni 2017 16:30 Uhr IWV – ASV 14:8 (5:1, 2:1, 1:2, 6:4)

FOTOLABORKRETA#4 GOES ViennaPhotoBookFestival



FOTO LABOR KRETA#4 GOES ViennaPhotoBookFestival
Wir machen euch ein Bild - ob mit oder ohne Fotobuch.
Alle TeilneherInnen bekommen einen gratis Print, frisch aus dem Drucker.
#fotolaborkreta
Am10.-11. Juni 2017 10-18 Uhr
Location: Expedithalle, Brotfabrik Wien, Absberggasse 27, 1100 Vienna, Austria

Ein Sonntag im Technischen Museum Wien


++ Das Fotolabor Kreta, lädt die BesucherInnen des Technischen Museums Wien ein,
sich im POP-UP-Fotostudio Kreta#3 fotografieren zu lassen.
 Das TMW veranstaltet die Aktion im Rahmen der Ausstellung DIE ZUKUNFT DER STADT. WEITER_GEDACHT_ während der Themenwoche Fest der Innovationen.
++ Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Gratisfoto, frisch aus dem Drucker.
--------------------------- 5.-7. Mai 2017 Technisches Museum Wien (2. Stock)-------------------